E-Mail Sitemap
 Suche

Die Firma Emaform AG besteht seit 1982 und ist heute einer der wichtigsten Zulieferer von Kunststoff-Gehäusen und technischen Formteilen aus Polyurethan-Integralhartschaum (IHS) und PUR-Kompaktmaterial für die Industrie. Mit einer flexiblen Fertigung können Formteile von 50 g bis über 20 kg produziert werden.

Mit einer Belegschaft von rund 60 Mitarbeitern, und einer sehr universellen und grosszügigen Infrastruktur haben wir genügend Kapazitätsreserven in der Produktion und können dadurch eine hohe Lieferflexibilität bei guter Termintreue gewährleisten.

Der Werkstoff Polyurethan (PUR) zeichnet sich insbesondere bei kleinen bis mittleren Stückzahlen und mittleren bis grossen Formteilen durch eine hohe Wirtschaftlichkeit aus und lässt für die Gestaltung der Formteile grosse Spielräume offen. Wir bieten eine fachlich seriöse Beratung von der Produkteentwicklung über die Konstruktion und den Prototypenbau bis zum serienreifen Kunststoff-Fertigteil, auf Wunsch auch in unserer eigenen Lackiererei fertig lackiert. Mit unserem separaten Formenlager und einer Brandmeldeanlage im gesamten Betrieb haben wir ein optimales Sicherheitskonzept um Ihre Investitionen zu schützen.

Dass wir ISO 9001:2015 zertifiziert sind, ist für uns eine Selbstverständlichkeit und seit unserer Erstzertifizierung im Jahre 1996 (ISO 9002) sind wir bestrebt unseren hohen Qualitätsstandard weiterzuentwickeln.

  

Videopräsentation Emaform AG

mit Ton
mit Untertiteln

Aktuelles


FSK-Workshop Polyurethane für Einsteiger, Leipzig

Am 6.6.2018 findet am KUZ in Leipzig der FSK-Workshop "Polyurethane für Einsteiger" statt.

Weitere Infos


Falsche E-Mails

Aktuell sind wieder viele Mails mit Rechnungen im Word oder Excel-Format im Umlauf.

Dabei wird leider auch die E-Mail Adresse der Emaform als Absender missbraucht.

Da wir ausschliesslich Rechnungen als signierte PDF-Dateien versenden, sind solche Mails keinesfalls von uns und sollten nicht geöffnet werden!


Anfahrt

Leider ist die Brücke von Zetzwil nach Gontenschwil für längere Zeit gesperrt und die Umleitung nicht optimal signalisiert.

Die Zufahrt zur Emaform (resp. nach Gontenschwil) ist entweder von Reinach oder von Oberkulm (nur PW) möglich.


Keyrefinder

Link zur Registration


Liquidationsartikel

Finden Sie unsere Schnäppchen unter Tutti.ch