E-Mail Sitemap
 Suche

Für unsere Offerten und Auftragsbestätigungen gelten die nachstehenden Bedingungen, sofern nicht mit Ihnen im einzelnen Fall entgegenstehende schriftliche Vereinbarungen getroffen werden. Alle mündlichen und telefonischen Abmachungen bedürfen, um bindend zu sein, der schriftlichen Bestätigung. AGB des Bestellers, die unseren allgemeinen Lieferbedingungen widersprechen, werden nur Vertragsbestandteil, wenn wir diese Besteller – AGB schriftlich anerkennen.

  

1. Offerten, Auftragsannahme
Unsere Offerten sind freibleibend. Verbindlichkeiten entstehen für uns erst mit unserer schriftlichen Auftragsbestätigung. Eine Abweichung von +/- 10 % bezogen zur Bestellmenge bleibt vorbehalten und wird in der Verrechnung entsprechend berücksichtigt. Ohne anderslautend schriftlich festgelegte Frist haben Preisangaben in Offerten 3 Monate Gültigkeit.

2. Preise
Unsere Preise sind bindend in Bezug auf die ausdrücklich aufgeführten Quantitäten und die Art der Ausführung. Mehrlieferungen sowie nachträglich vom Besteller gewünschte Aenderungen werden besonders verrechnet. Sofern keine anderen Konditionen schriftlich vereinbart werden, verstehen sich alle Preise netto und exklusive Mehrwertsteuer.

3. Bestellung
Mit Ihrer Bestellung erhalten wir die ausführungsreifen Zeichnungen oder entsprechende Unterlagen.

4. Zahlungsbedingungen
Erfüllungsort ist Gontenschwil. Die Zahlungen haben ohne irgendwelchen Abzug innert 30 Tagen zu erfolgen, sofern nicht eine spezielle Abmachung schriftlich getroffen wurde.

5. Lieferfrist
Die Lieferfrist wird gerechnet ab unserer Auftragsbestätigung, gegebenenfalls ab Erhalt aller zur Ausführung des Auftrages notwendigen Angaben und Unterlagen oder mit Ihrer letzten Aenderung. Für die Einhaltung der Lieferfrist sind wir bestmöglichst besorgt, immerhin ohne irgendwelche Haftung für allenfalls dennoch eintretende Verzögerungen und deren Folgen. Ueberschreitung der Lieferfrist berechtigt den Besteller nicht zur Annullierung des Auftrages oder zu Schadenersatzansprüchen uns gegenüber.

6. Versand
Der Transport erfolgt stets auf Gefahr des Empfängers, selbst wenn Franko-Lieferung vereinbart wurde.

7. Modell- und Formkosten
Formen und Werkzeuge bleiben anteilmässig unser Eigentum. Der Besteller kann auch dann die Herausgabe derselben nicht verlangen, wenn ihm ein Anteil der Werkzeugkosten verrechnet wurde.

8. Verpackung
Paletten und Aufsteckrahmen sowie von uns gestellte Mehrwegverpackungen sind uns umgehend zu retournieren, ansonsten wir diese verrechnen müssen.

9. Garantie
Reklamationen werden nur innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware in Erwägung gezogen. Wird ein Material- oder Arbeitsfehler nachgewiesen, so behalten wir uns Ersatzlieferung vor. Dagegen sind Ansprüche auf Schadenersatz irgendwelcher Art, wie Ganggebühren, Arbeitslöhne, Folgeschäden, Verzugsstrafen usw. ausgeschlossen. Jeder Materialrücksendung ist ein Lieferschein, aus welchem hervorgeht, wann und mit welcher Rechnungsnummer die zurückgegebene Ware geliefert worden ist, sowie eine schriftliche Begründung der Warenrückgabe beizulegen.

10. Schutzrechte
Wir lehnen jede Verantwortung für die Verletzung allfälliger Schutzrechte sowie daraus entstehende Ansprüche Dritter ab für Zeichnungen und Modelle, die uns als Unterlagen für die Herstellung überlassen wurden.

11. Anwendbares Recht, Erfüllungsort/Gerichtsstand
Auf jede Lieferung ist schweizerisches Recht unter Ausschluss des Wiener Abkommens über den internationalen Kauf anwendbar. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Verpflichtungen, die sich aus dem Lieferungsvertrag und diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, ist Gontenschwil.

12. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware der Emaform AG. Die Emaform AG ist berechtigt, für die dem Käufer gelieferten Waren einen Eigentumsvorbehalt eintragen zu lassen, wobei der Käufer verpflichtet ist, bei der Eintragung mitzuwirken, falls dies erforderlich sein sollte.

Emaform AG 01.01.2013, 5728 Gontenschwil

Aktuelles


35 Jahre Emaform AG

Am 1.4.1982 wurde die Emaform AG durch Eduard Maurer gegründet. Seither hat sich die Firma stetig weiterentwickelt und hat heute dank einem dynamischen langjährigen Team und laufenden Investitionen in die Prozessabläufe ein Know-How von 35 Jahren.
Wir sind stolz auf dieses Jubiläum und freuen uns auch in Zukunft ein zuverlässiger Partner mit langjähriger Erfahrung sein zu dürfen.  


Betriebsferien

Die Emaform AG bleibt vom 23.12.2017 - 07.01.2018 wegen Betriebsferien geschlossen.
Wir wünschen allen frohe Festtage.


PUR  Seminar - Techn. Grundlagen der PUR-Verarbeitung, Leipzig

Vom 14.11.2017 - 15.11.2017 findet am KUZ in Leipzig das Seminar Techn. Grundlagen der PUR-Verarbeitung statt.

Weitere Infos


Falsche E-Mails

Aktuell sind wieder viele Mails mit Rechnungen im Word oder Excel-Format im Umlauf.

Dabei wird leider auch die E-Mail Adresse der Emaform als Absender missbraucht.

Da wir ausschliesslich Rechnungen als signierte PDF-Dateien versenden, sind solche Mails keinesfalls von uns und sollten nicht geöffnet werden!


Keyrefinder

Link zur Registration


Liquidationsartikel

Finden Sie unsere Schnäppchen unter Tutti.ch